Zurück zu Rezepte
Thunfischtatar mit Avocado

Thunfischtatar mit Avocado

Wusstest du, dass Thunfisch und Avocados wegen ihrer weichen Geschmacksaromen sehr gut zusammenpassen? Gebe dem Gericht etwas mehr Pep mit der Baumtomate Tamarillo.

Direkt zu...

Zutaten

Tatar

Küchenutensilien

  • Stabmixer (optional)

Zubereitung

  1. Die Limette auspressen. Die Avocados um den Kern herum durchschneiden. Beide Hälften voneinander abdrehen. Den Kern entfernen. Das Fruchtfleisch aus der Schale löffeln und mit der Hälfte des Limettensafts zerdücken. Oder mit dem Stabmixer fein pürieren. Mit Salz und Pfeffer abschmecken.
  2. Den Thunfisch in 8-mm-Würfel schneiden und mit dem restlichen Limettensaft beträufeln. Wieder mit Pfeffer und Salz abschmecken.
  3. Gurken in 5-mm-Würfel schneiden und mit Olivenöl beträufeln. Die Tamarillos schälen und in 1-cm-Würfel schneiden.
  4. Das Avocadopüree auf 4 Amuse-Gläser verteilen, den Thunfisch darauf legen, dann die Gurke und mit Tamarillo abschließen.

Enjoy!

Nährwerte pro Person/Snack

Energie
295 kcal
Protein
15 g
Fett
22 g
Davon gesättigt
3 g
Kohlenhydrate
7 g
Davon Zucker
5 g
Ballaststoffe
5 g

Noch mehr Leckereien!