Zurück zu Rezepte
Granatapfelsalat mit Mango und Rucola

Granatapfelsalat mit Mango und Rucola

Dieser Salat ist im Handumdrehen zubereitet und schmeckt auch noch fantastisch. Der süße Geschmack von Mango und Granatapfel passt perfekt zum cremigen und salzigen Geschmack von Feta-Käse.

Direkt zu...

Zutaten

Salat

  • 2 EL Pinienkerne
  • 2 Mangos
  • 1 Granatapfel
  • 200 g Feta
  • 4 EL extra natives Olivenöl
  • 1 EL roten Weinessig
  • 1 EL Senf
  • 100 g Rucola
  • 1 Schälchen Gartenkresse
  • Salz und Pfeffer

Zubereitung

  1. Eine Bratpfanne erhitzen und die Pinienkerne ca. drei Minuten bei mittlerer Hitze goldbraun rösten. Auf einem Teller abkühlen lassen.
  2. Die Wangen der Mangos auf beiden Seiten des Kerns einschneiden. Die Hälften in Streifen von oben nach unten und von links nach rechts bis zur Schale schneiden. Schale herausdrücken und Würfel abschneiden. Oder einen Mangoschneider verwenden.
  3. Die Oberseite des Granatapfels abschneiden. Durch die Schale über den Fasern schneiden. Die Frucht aufbrechen Die Granatapfelkerne herausnehmen.
  4. Den Feta in kleine Würfel schneiden. Olivenöl, Essig und Senf zu einem Dressing vermengen. Mit Salz und Pfeffer abschmecken.
  5. Den Rucola in eine Schüssel geben und Mango, Feta und Granatapfelkerne hinzufügen. Mit dem Dressing beträufeln und mit Gartenkresse und Pinienkernen verfeinern.

Enjoy!

Nährwerte pro Person/Snack

Energie
455 kcal
Protein
13 g
Fett
29 g
Davon gesättigt
10 g
Kohlenhydrate
33 g
Davon Zucker
29 g
Ballaststoffe
5 g

Noch mehr Leckereien!