Zurück zu Rezepte
Salat mit Physalis

Salat mit Physalis

Hast du mal Lust auf etwas anderes? Dann ist dieser Salat mit Physalis, Avocado und grünem Mini-Spargel die richtige Wahl. In diesem Salat sind verschiedene Geschmackselemente enthalten, die unglaublich gut zusammenpassen: das Cremige der Avocado, die Frische der Physalis und der grüne Geschmack des Mini-Spargels. Gesund und lecker!

Direkt zu...

Zutaten

Salat

Küchenutensilien

  • Backpapier

Zubereitung

  1. Den Backofen auf 200 °C vorheizen.
  2. Den Spargel auf einem mit Backpapier ausgelegten Backblech verteilen, mit dem Olivenöl beträufeln und mit dem Meersalz abschmecken. Den Spargel ca. 8 Minuten in der Ofenmitte rösten. Nach der Hälfte der Zeit wenden und danach abkühlen lassen.
  3. Die Paprika in dünne Streifen und den Brie in dünne Scheiben schneiden.
  4. Die Avocado um den Kern herum durchschneiden. Beide Hälften voneinander abdrehen. Den Kern entfernen, das Fruchtfleisch aus der Schale löffeln und anschließend in Scheiben schneiden.
  5. Den Salat in eine Schüssel oder auf 2 Teller verteilen. Spargel, Paprika, Avocado und Brie darüber verteilen. Mit Physalis und den Cashewnüssen bestreuen.

Enjoy!

Nährwerte pro Person/Snack

Energie
565 kcal
Protein
15 g
Fett
49 g
Davon gesättigt
10 g
Kohlenhydrate
14 g
Davon Zucker
9 g
Ballaststoffe
7 g

Noch mehr Leckereien!