Zurück zu Rezepte

Mini-Karotten mit Feta

Suchst du noch nach einer köstlichen Beilage für das Weihnachtsessen? Diese gegrillten Mini-Karotten haben einen wunderbar süßen Geschmack, und wenn man etwas zerbröselten Feta darauf streut, schmecken sie unglaublich lecker.

Direkt zu...

Zutaten

Mini-Karotten

  • EAT ME Mini Carrot Produktbild
    400 g Mini-Karotten
  • 2 EL Olivenöl
  • 60 g Haselnüsse
  • 15 g frische glatte Petersilie
  • 200 g Feta
  • Salz und Pfeffer

Küchenutensilien

  • Ofen
  • Backpapier

Zubereitung

  1. Den Backofen auf 180 °C vorheizen.
  2. Die Mini-Karotten schälen, auf ein mit Backpapier ausgelegtes Backblech legen und mit Olivenöl beträufeln. Mit Salz und Pfeffer würzen. Die Mini-Karotten ca. 20 Minuten auf mittlerer Schiene im Backofen braten, bis sie bissfest sind.
  3. Die Haselnüsse in einer kleinen Pfanne bei mittlerer Hitze rösten, bis sie goldbraun sind. Auf einem Teller abkühlen lassen und grob hacken.
  4. Die Petersilie fein hacken. Den Feta in kleine Stücke zerteilen. Die Mini-Karotten mit dem Feta, den Haselnüssen und der Petersilie bestreuen.

Enjoy!

Nährwerte pro Person/Snack

Energie
335 kcal
Protein
11 g
Fett
29 g
Davon gesättigt
10 g
Kohlenhydrate
6 g
Davon Zucker
6 g
Ballaststoffe
4 g

Noch mehr Leckereien!