Zurück zu Rezepte

Grüner Spargel im Speckmantel

Kennst du sie noch, die klassischen mit Speck umhüllten feinen Bohnen? In dieser modernen Ausführung machst du den gleichen Trick, aber eben mit grünem Spargel und gegrillt.

Direkt zu...

Zutaten

Mangokompott

  • Eiswürfel
  • 3 Tomaten
  • 1 Schalotte
  • 2 Esslöffel Olivenöl
  • 1 Mango
  • 1 Estragonzweig
  • 1 Teelöffel Sushi-Essig

Grüner Spargel

Küchenutensilien

  • bbq
  • Dutch oven

Zubereitung

  1. Den Grill anzünden und auf 180 °C erhitzen. In der Zwischenzeit einen Topf mit Wasser zum Kochen bringen und eine Schüssel mit eiskaltem Wasser und Eiswürfeln bereitstellen.
  2. Die Tomaten am unteren Ende quer einschneiden, ca. zehn Sekunden ins kochende Wasser eintauchen und dann ins Eiswasser geben. Die Schale der Tomaten entfernen und das Fruchtfleisch in kleine Würfel schneiden.
  3. Die Schalotte hacken. Das Olivenöl im Dutch Oven erhitzen und die Schalotte drei Minuten glasig dünsten. Die Wangen der Mango einschneiden, den Kern und die Schale entfernen und das Fruchtfleisch in Würfel à 5 mm schneiden. Den Estragon fein hacken.
  4. Die Tomate, die Mango, den Estragon und den Sushi-Essig zu den Schalotten geben. Mit Pfeffer und Salz abschmecken und vorsichtig vermischen. Den Dutch Oven vom Grill nehmen.
  5. Den unteren Teil des Spargels (2 cm) abschneiden und den Spargel in der Breite halbieren. Den Knoblauch fein hacken. Den Spargel mit Olivenöl, Knoblauch und Currypulver mischen. Die Bacon-Scheiben halbieren. Auf jede halbe Scheibe Bacon vier grüne Spargel legen und so fest wie möglich aufrollen. Die violetten Mini-Karotten schälen.
  6. Den Spargel und die Karotten auf den Rost legen und das Gemüse ca. sechs Minuten grillen. Das Gemüse nach der Hälfte der Zeit wenden und nach drei Minuten die Pimientos de Padrón daneben legen. Auch die Pimientos de Padrón nach der Hälfte der Zeit wenden. Nach jedem Vorgang den Deckel schließen.
  7. Den Spargel mit den Karotten, den Pimientos de Padrón und dem Tomaten-Mangokompott servieren. Die Pimientos de Padrón leicht mit Meersalzflocken garnieren.

Enjoy

Nährwerte pro Person/Snack

Energie
315 kcal
Protein
6 g
Fett
21 g
Davon gesättigt
4 g
Kohlenhydrate
22 g
Davon Zucker
19 g
Ballaststoffe
6 g

Noch mehr Leckereien!