Zurück zu Rezepte
Waffeln mit Brombeeren und Heidelbeeren

Waffeln mit Brombeeren und Heidelbeeren

Direkt zu...

Zutaten

Waffeln

  • 100 g Butter + Butter fürs Einfetten
  • 2 EL Zucker
  • 2 Eier
  • 500 ml Milch
  • 1 EL Backpulver
  • 300 g Mehl
  • 200 g Monchou-Frischkäse
  • 100 ml Sahne
  • 50 g Puderzucker
  • EAT ME Brombeeren Produktfoto
    125 g Brombeeren
  • Blauebeeren Produktfoto
    125 g Heidelbeeren

Küchenutensilien

  • Mixer
  • Waffeleisen

Zubereitung

  1. Die Butter mit dem Zucker so lange im Mixer schlagen, bis sie leicht und schaumig ist. Die Eier schlagen und vermischen. Die Hälfte der Milch hinzufügen. Das Backpulver und das Mehl über dem Teig sieben und es so leicht wie möglich unter den Teig heben. Unter Rühren die Hälfte der Milch hinzufügen.
  2. Waffeleisen erhitzen und mit Butter einfetten. Etwas Teig ins Waffeleisen geben und dann die Waffeln so lange backen, bis sie anfangen, goldbraun zu werden. Die Menge des Teigs und die Zeit, bis die Waffeln fertig sind, hängt vom Waffeleisen ab.
  3. Den MonChou-Frischkäse mit einem Schneebesen umrühren. Die Sahne hinzufügen und zu einer glatten Crème rühren. Die Creme auf die warmen Waffeln geben und mit Heidelbeeren und Brombeeren garnieren.

Tipp: Die Hälfte des Mehls wird für zusätzliche Ballaststoffe durch Vollkornweizen oder Dinkelmehl.

Enjoy!

Nährwerte pro Person/Snack

Energie
895 kcal
Protein
22 g
Fett
51 g
Davon gesättigt
32 g
Kohlenhydrate
84 g
Davon Zucker
32 g
Ballaststoffe
5 g

Noch mehr Leckereien!