Zurück zu Rezepte
Mini-Galettes mit Mango

Mini-galettes mit mango

Festliche Mini-Galettes mit süßer Mango und Nüssen für das Weihnachtsessen.

Direkt zu...
  • Desserts, Gebäck
  • 4 Personen
  • 20 min. Zubereitungszeit 25 min. im Ofen
  • 465 kcal Nährwerte
  • Reich an Ballaststoffen Vegetarisch

Zutaten

Galettes

  • 4 Blätter Butterblätterteig (Tiefkühlprodukt)
  • 2 Mangos
  • 25 g Rohrzucker
  • 1 EL Honig
  • 75 g Granola
  • EAT ME Limes Produktfoto
    1 Limette
  • 30 g Cashewkerne
  • 1 Ei

Küchenutensilien

  • Backpapier

Zubereitung

  1. Den Backofen auf 190 °C vorheizen. Den Blätterteig auf ein mit Backpapier ausgelegtes Backblech legen und auftauen lassen.
  2. Die Seiten der Mangos auf beiden Seiten des Kerns abschneiden. Die Hälften von oben nach unten und von links nach rechts bis zur Schale in Streifen einschneiden. Die Schale nach außen drücken und die Würfel herausschneiden. Die Mangowürfel in eine Rührschüssel geben.
  3. Mit Rohrzucker, Honig und Granola mischen. Die Limette auspressen und den Saft hinzufügen. Die Cashewkerne grob hacken und ebenfalls hinzufügen.
  4. Auf jedes Blatt Blätterteig in die Mitte 2 EL Mangos geben. Ein 1 cm breiter Rand sollte frei bleiben.
  5. Das Ei aufschlagen. Den Blätterteigrand einschlagen und ein wenig über die Mangos falten, sodass die Galettes schön rund sind. Die gefalteten Ränder mit Ei bestreichen. Die Galettes im Backofen ca. 25 Minuten auf mittlerer Schiene backen, bis sie goldbraun sind.

Enjoy!

Nährwerte pro Person/Snack

Energie
465 kcal
Protein
8 g
Fett
18 g
Davon gesättigt
9 g
Kohlenhydrate
65 g
Davon Zucker
39 g
Ballaststoffe
5 g

Noch mehr Leckereien!