Zurück zu Rezepte

Tamarillo-Brötchen mit Brie

Tamarillo und Brie harmonieren wunderbar in einem knusprigen Brötchen.

Direkt zu...

Zutaten

Brötchen mit Brie

  • EAT ME Tamarillo Produktfoto
    1 Tamarillo
  • 1 EL Pinienkerne
  • 1 Körnerbrötchen
  • 1 Handvoll Rucola
  • 4 Scheiben Brie
  • 1 EL Honig Pfeffer

Zubereitung

  1. Die Tamarillo schälen und in Scheiben schneiden.
  2. Eine trockene Bratpfanne erhitzen und die Pinienkerne ca. drei Minuten bei mittlerer Hitze goldbraun rösten. Auf einem Teller abkühlen lassen.
  3. Das Brötchen der Länge nach aufschneiden und mit Rucola belegen. Das Brötchen abwechselnd mit einer Scheibe Tamarillo und einer Scheibe Brie belegen. Mit Honig, Pfeffer und Pinienkernen abrunden.

Tipp: Ersetze den Brie durch einen Blauschimmelkäse wie Roquefort oder Gorgonzola oder durch einen weichen Ziegenkäse.

Enjoy!

Nährwerte pro Person/Snack

Energie
495 kcal
Protein
22 g
Fett
20 g
Davon gesättigt
8 g
Kohlenhydrate
54 g
Davon Zucker
22 g
Ballaststoffe
6 g

Noch mehr Leckereien!