Zurück zu Rezepte

Kiwi Beeren overnight-oats

Möchtest du morgens lecker und gesund frühstücken, aber es fehlt die Zeit dazu, es zuzubereiten? Dann mache es doch am Vorabend. Es ist, als ob es Kuchen zum Frühstück gibt!

Direkt zu...

Zutaten

Overnight-oats

  • 2 EL Kokosöl
  • 2 EL Chiasamen
  • 50 g + 4 EL Haferflocken
  • 1 Banane
  • 200 ml Kokosmilch
  • 1 TL Agavensirup
  • 1 TL Zimt
  • 125 g Kiwi Beeren

Küchenutensilien

  • 2 Einmachgläser

Zubereitung

  1. Das Kokosöl in eine Stielkasserolle schmelzen, einen Löffel Chiasamen und 4 Esslöffel Haferflocken hinzugeben. In die Gläser verteilen und gut festdrücken.
  2. Die Banane mit dem 50 Gramm Haferflocken, dem restlichen Chiasamen, der Kokosmilch, dem Agavensirup und dem Zimt zerdrücken. Über die Gläser verteilen und den Deckel verschließen. Für eine Nacht in den Kühlschrank stellen.
  3. Am nächsten Morgen die Kiwi Beeren in Scheiben schneiden und über die Gläser

Enjoy!

Nährwerte pro Person/Snack

Energie
430 kcal
Protein
7 g
Fett
21 g
Davon gesättigt
13 g
Kohlenhydrate
49 g
Davon Zucker
21 g
Ballaststoffe
8 g

Noch mehr Leckereien!