Zurück zu Rezepte

Hirschsteak mit Feigen

Hirschsteak mit gebratenen Feigen und Waldpilzen ist ein köstliches Hauptgericht für Weihnachten.

Direkt zu...

Zutaten

Hirschsteak mit Feigen

  • EAT ME Mini Carrot Produktbild
    400 g Mini-Karotten
  • 1 Schalotte
  • 1 Knoblauchzehe
  • 25 g Butter
  • 150 ml Rotwein
  • Feigen - Produktfoto
    4 Feigen
  • 250 g gemischte Waldpilze
  • 2 EL Olivenöl
  • 1 Thymianzweige, getrocknet
  • 4 Hirschsteaks, Zimmertemperatur
  • 100 g Pistazien
  • Salz und Pfeffer

Zubereitung

  1. Die Mini-Karotten schälen und ca. 4 Minuten bissgar kochen. Unter kaltem Wasser abbrausen, um den Garprozess zu unterbrechen.
  2. Die Schalotte und den Knoblauch fein hacken. Die Hälfte der Butter in einem Stieltopf erhitzen und die Schalotte mit dem Knoblauch bei mittlerer Hitze drei Minuten anschwitzen. Den Wein hinzugeben und zwei Minuten auf hoher Hitze kochen. 50 ml Wasser dem Mehl hinzufügen und gut vermengen. Die Sauce auf hoher Hitze zu einer glatten, nicht zu dicken Sauce einkochen lassen. Mit Salz und Pfeffer abschmecken.
  3. Die Feigen halbieren. Die Pilze mit Küchenpapier säubern und in grobe Stücke schneiden. Die Hälfte des Olivenöls in einer Bratpfanne erhitzen, und die Waldpilze mit dem Thymian ca. sechs Minuten bei hoher Hitze braten, bis die Pilze bissfest sind.
  4. Das Steak in der Zwischenzeit trocken tupfen und mit Salz und Pfeffer verfeinern. Den Rest der Butter und des Olivenöls in einer größeren Bratpfanne erhitzen und das Fleisch bei hoher Hitze etwa vier Minuten Medium braten. Nach der Hälfte der Zeit wenden. Die Steaks aus der Bratpfanne nehmen und fünf Minuten zugedeckt ruhen lassen. In der Zwischenzeit die Feigen in derselben Bratpfanne ca. 3 Minuten bei hoher Hitze braten, bzw. bis sie weich sind.
  5. Die Pistazien grob hacken. Die Mini-Karotten, die Steaks, die Feigen und die Pilze auf vier (warme) Teller verteilen. Die Sauce darüber verteilen und mit Pistazien abrunden.

Enjoy!

Nährwerte pro Person/Snack

Energie
585 kcal
Protein
36 g
Fett
35 g
Davon gesättigt
11 g
Kohlenhydrate
25 g
Davon Zucker
18 g
Ballaststoffe
6 g

Noch mehr Leckereien!