Zurück zu Rezepte

Canapés mit Preiselbeerpastete

Bei Preiselbeeren denkt man sofort an Weihnachten. Keine Lust, eine Preiselbeersauce zum Festmahl zu machen, aber du möchtest trotzdem diese köstlichen Beeren an Weihnachten servieren? Mache dir dann diese leckeren Appetithäppchen mit Preiselbeerpastete.

Direkt zu...

Zutaten

Canapé

  • 250 g Preiselbeeren
  • 125 g Kristallzucker
  • ½ TL Zimt
  • 150 ml roter Portwein oder Rotwein
  • 300 g Rahmpastete
  • 1 Baguette
  • Salat für die Garnierung
  • Pfeffer

Küchenutensilien

  • Mixer

Zubereitung

  1. Die Preiselbeeren mit dem Kristallzucker, Zimt, 100 ml Wasser und Portwein oder Wein in einem Topf zum Kochen bringen. Temperatur reduzieren und 5 Minuten köcheln lassen. Das Kompott vollständig abkühlen lassen und, wenn es Zimmertemperatur erreicht hat, in den Kühlschrank stellen.
  2. Rahmpastete in einer Schüssel mit dem Mixer schlagen. Fünf Esslöffel des kalten Preiselbeerkompotts hinzugeben und vorsichtig mischen. Mit Pfeffer abschmecken.
  3. Das Baguette in dünne Scheiben schneiden und mit Preiselbeerpastete bestreichen. Zusätzlich mit Preiselbeerkompott und einem Salatblättchen garnieren.

Enjoy!

Nährwerte pro Stück

Energie
225 kcal
Protein
5 g
Fett
9 g
Davon gesättigt
3 g
Kohlenhydrate
30 g
Davon Zucker
13 g
Ballaststoffe
2 g

Noch mehr Leckereien!